Schlagwort-Archive: Lyrik

Winteraura

**Die Schneekristalle schweben nieder Ich fühl` im Herzen Freude. Ein Kind dem damals Äuglein strahlten. So fühlt es in mir heute. Die weiße Decke hüllt die Landschaft Die Bäume wohlig ruhen. Beim Anblick dieser Winteraura – Kann Leben im Jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Über) Das Leben, (Über) Das Schreiben, Gedanken, Natur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Stille

**Die Stille… Die den Atem raubt. Die Ruhe… Die den Körper umschlingt. Das Glück… Das in das Herz durchdringt.** (©M.Popadinets)

Veröffentlicht unter (Über) Das Leben, Gedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Schmerz

**Wenn die Bäume sprechen könnten, würden sie erzählen… Wie sie Leid ertragen müssen, in Stummheit und Stille. Wie viel Dummheit und Willkür über ihnen herrscht. Wenn die Bäume reden könnten – sprächen sie von Schmerz.** (©M.Popadinets)      

Veröffentlicht unter (Über) Das Leben, Gedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 7 Kommentare

Grausam

**Es ist so traurig… So grausam und entsetzlich. Machthaberisch und psychopathisch. Herzzerreißend… so traurig.** (©M.Popadinets)          

Veröffentlicht unter (Über) Das Leben, Gedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , | 7 Kommentare

Der Traum

**Der Traum – ewige Liebe! Die Hoffnung – verschwinde Hass! Der Wunsch – es gäbe Frieden! Verblich, zerschmolz – ein Schaum?…** (©M.Popadinets)    

Veröffentlicht unter (Über) Das Leben, (Über) Das Schreiben, Gedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Loslassen

**Die Zeit ist reif, Um loszulassen. Ein neuer Anfang – Greifbar nah.** (©M.Popadinets)          

Veröffentlicht unter Gedanken | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Erschöpft

**Die Hoffnung? Sie ist da. Erschöpft, verblasst vom Prügeln – Jedoch im Herzen klar.** (©M.Popadinets)        

Veröffentlicht unter (Über) Das Leben | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare