Schlagwort-Archive: Lyrik

Erschöpft

**Die Hoffnung? Sie ist da. Erschöpft, verblasst vom Prügeln – Jedoch im Herzen klar.** (©M.Popadinets)        

Veröffentlicht unter (Über) Das Leben | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Gefühl

**Das Herz schmerzt Die Seele blutet Mit Furcht, Mit Trauer überflutet** (©M. Popadinets)        

Veröffentlicht unter (Über) Das Leben | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Der Tag geht hin

Heute ist 200. Geburtstag von Taras Schewtschenko, einem bedeutendsten ukrainischen Lyriker. Aus der Gedichtsammlung „Kobsar“  Der Tag geht hin, und die Nacht geht hin. Und mit dem Kopf in den Händen Wunderst du dich, dass kein Apostel Der Wahrheit und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Über) Das Schreiben | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen